Kategorien
Customer Experience

Verwaltung Ihrer Kundendatenbank

Die Verwaltung Ihrer Kundenbeziehungen ist für den Erfolg Ihres Unternehmens von entscheidender Bedeutung; wenn Sie Ihre Kunden vernachlässigen, ist das Ihr Risiko. Mit einem kleinen Kundenstamm und einem einfachen Verkaufsprozess in einem relativ statischen Markt kann ein Unternehmen eine effektive Customer-Relationship-Management (CRM)-Lösung betreiben, die auf Karteikarten oder einer einfachen Microsoft Excel-Tabelle zur Speicherung von Kundendaten basiert. In einem solchen Fall ist ein Kleinunternehmer in der Lage, Kundeninformationen wie Adressen und Telefonnummern im Kopf zu behalten und intuitiv den Wert eines bestimmten Kunden für sein Unternehmen zu erkennen. Das Kundenerlebnis steht an vorderster Stelle.

Sobald wir uns von diesem einfachen Szenario entfernen, werden die Dinge weitaus komplizierter und erfordern ein effektiveres Tool zur Kontrolle und Nutzung von Kundendaten, und Microsoft Dynamics CRM hat dies erkannt. Die Realität des heutigen Geschäftsumfelds ist, dass wir in schnelllebigen, dynamischen Märkten arbeiten, in denen sich die Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden häufig ändern. Unternehmen bedienen in der Regel einen breiteren Kundenkreis, während der potenzielle Markt für Produkte und Dienstleistungen geografisch gewachsen ist, da das Internet es den Unternehmen ermöglicht, potenzielle Kunden zu erreichen und potenzielle Kunden über größere Entfernungen als früher nach einem Lieferanten für ihre Bedürfnisse zu suchen. Die Microsoft Dynamics CRM-Software wurde entwickelt, um jedem Unternehmen die Verwaltung von Kundenbeziehungen in der heutigen modernen Welt zu ermöglichen, die von Unternehmensleitern eine weitaus bessere Organisation als früher verlangt, wenn sie die effektivsten Ergebnisse aus Vertriebs- und Marketingaktivitäten erzielen wollen.

Das Anordnen von Kontaktinformationen zu Kontakten, das Identifizieren von potenziellen Kunden aus dieser Datenbank und das Verwalten von Marketing- und Verkaufskampagnen, die auf diese Kunden zugeschnitten sind, während man gleichzeitig die Kontrolle über den Prozess behält, ist mit einfachen papierbasierten Methoden oder Tabellenkalkulationen nicht möglich, ohne dass ein großer Teil der kostspieligen Arbeitszeit der Mitarbeiter verloren geht. Die Anbahnung neuer Geschäfte war schon immer der schwierigste Teil des Verkaufszyklus, so dass die Organisation von Kontaktinformationen in einer formalisierten Art und Weise es den Unternehmen ermöglicht, ihre Aktivitäten zur Geschäftsanbahnung auf die Bereiche auszurichten, in denen sie am wahrscheinlichsten den Umsatz maximieren können. Die Umwandlung eines Kontakts in einen Interessenten und von dort in einen Kunden ist auch der teuerste Teil des Verkaufszyklus. Sobald ein Verkauf zustande gekommen ist, ist es viel wahrscheinlicher, dass dieser Kunde auch in Zukunft bei Ihnen kaufen wird. Mit Customer-Relationship-Management-Software kann ein Unternehmen den Verkaufszyklus effektiv verwalten und steuern, während ein Kundenstamm aufgebaut wird und Wiederholungskäufe getätigt werden. Microsoft Dynamics Suite hat erkannt, dass Kunden ein sehr wertvolles Gut für jedes Unternehmen sind und dass die Verwaltung der Kundenbeziehung ein wichtiger Faktor für den Geschäftserfolg ist. Microsoft Dynamics Suite bietet eine effektive CRM-Lösung, die es jedem Unternehmen ermöglicht, Kundendaten zu erfassen und zu pflegen, die über die grundlegenden Adress- und Telefoninformationen hinausgehen.

Beispiele für Informationen, die ein Microsoft Dynamics CRM-System verwaltet, sind die Verkaufshistorie eines Kunden, besondere Kundenanforderungen und die Frage, wann zu erwarten ist, dass ein Kunde in Zukunft bestellen wird. Die Vorteile der Implementierung eines effektiven Microsoft Dynamics Suite CRM-Systems lassen sich leicht erkennen, wenn ein Unternehmen mit der Planung und Prognose zukünftiger Verkäufe und des Geschäftswachstums beginnt, da die Erfassung und Pflege von Kundeninformationen kein statischer Prozess ist.

Mit einer Microsoft Dynamics CRM-Lösung ist Ihr Unternehmen in der Lage, Kundeninformationen zu manipulieren, so dass Sie sehen können, was im Verkaufszyklus tatsächlich passiert. Wenn Sie einen Schritt vom Verkaufsprozess zurücktreten und das „Gesamtbild“ betrachten, können Sie zwar die allgemeine Gesundheit Ihres Unternehmens beurteilen, aber es erklärt nicht unbedingt, wie Sie die Ergebnisse erzielen. Wenn Sie ins Detail gehen, können Sie zwar sehen, was mit einem bestimmten Kunden passiert, aber Sie sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht. Microsoft CRM-Lösungen bieten Ihnen die Möglichkeit, auf einen Blick das Gesamtbild Ihres Unternehmens und die Art und Weise, wie es zustande kommt, zu beurteilen. Dies ist ein unschätzbares Managementinstrument und ein wesentlicher Vorteil einer Microsoft Dynamics CRM-Lösung.